SelbstLiebe ist die Lösung

gefunden bei Pixabay

Selbstliebe ≠ Egoismus

Viele glauben, SelbstLiebe sei egoistisch.
Weit gefehlt!

Ganz im Gegenteil: Wenn wir mit uns selbst fürsorglich und liebevoll umgehen, werden wir frei, auch andere Menschen wirklich zu lieben. Brené Brown erforschte, was Menschen befähigt, sich in ihren Beziehungen geborgen zu fühlen. Ihr Ergebnis war nicht das, was sich erhofft hatte, es stürzte sie sogar in eine persönliche Krise. Denn sie fand in ihren Interviews heraus, dass der Mut, sich verletzlich zu zeigen, entscheidend ist!
Viele Menschen streben danach, ihre Verletzlichkeit zu verbergen, indem sie versuchen, möglichst perfekt zu sein. Sie hoffen, dann Anerkennung und Liebe zu finden.

Leider können wir nicht perfekt sein, das widerspricht unserem Menschsein. Dieser Ansatz ist also zum Scheitern verurteilt. Was aber noch schlimmer ist: Weil wir es nicht schaffen, perfekt zu sein, sind wir unzufrieden mit uns. Wir fühlen uns nicht gut genug und schämen uns. Und wir wollen den Mangel des Nicht-Perfekt-Seins verbergen. Wir zeigen nur unsere Schokoladenseiten, verbiegen uns, um anerkannt zu werden bis wir uns bei uns selbst nicht mehr auskennen. Und weil wir Schamgefühle nicht mehr spüren wollen, machen wir uns hart, so dass wir auch angenehme Gefühle kaum noch wirklich wahrnehmen – und unsere Lebensfreude verloren geht.

Warum SelbstLiebe die Lösung ist…

Wenn wir uns nun uns selbst zuwenden, um wieder unsere Bedürfnisse zu spüren, dann wird sich das auch auf unsere Beziehungen positiv auswirken. Die Lebensfreude kommt zurück! Wer gut für sich selbst sorgt und Mitgefühl aufbringt für sich, wird dasselbe auch im Kontakt mit anderen automatisch tun! Wer dagegen aus dem Gefühl lebt, nicht zu genügen und nicht die Kontakte zu haben, die wünschenswert sind, versucht zwanghaft, die innere Leere zu füllen und wirkt damit egoistisch.

So funktioniert’s

In der Arbeit mit Selbstmanagementtraining nach dem Zürcher Ressourcenmodell, ZRM®, nutzen wir unsere Körperempfindungen und unsere Gefühle, um wahrzunehmen, was uns gut tut und uns natürlicherweise mit unserer Energie und unserer ursprünglichen Lebensfreude verbindet.

Auf diese Weise finden wir zurück zu unserem natürlichen Kontakt zu uns selbst, der auch unsere Beziehungen bereichert und Freude schenkt.

Hier finden Sie Termine und Flyer für meine Seminare zum Thema SelbstLiebe ist die Lösung.